Sonntag, 30. März 2014

Ele und Gweny

nach einem freischnitt von biene, habe ich diesen zauberhaften eli genäht und bin total verliebt in dieses kleine geschöpf :-)genäht habe ich es aus viskose, innenohren, sohlen und kissen aus reiner seide.


bei gweny habe ich mich mal in schnauze und nase filzen versucht. er ist 13 cm groß, ist 5fach gescheibt, mit schafswolle gefüllt und hat blaue glasaugen.gesicht und sohlen sind bemalt und skulptiert.




viele grüße gabi

1 Kommentar:

  1. Richtig knuffig sind sie geworden, Deine beiden Plüschohren!
    Das Nase-Filzen hat doch für den ersten Versuch schon richtig gut geklappt *schulterklopf*. Bei mir steht das auch noch auf der Unbedingt-Ausprobieren-Liste. Und ich bin schon sehr gespannt, ob es klappt... *bibber*...

    Viele liebe Brummbärengrüße
    vom Tinchen

    AntwortenLöschen

vielen dank für deine netten worte.
l.g. gabi